Tribünen der Elb Philharmonie
  • Tribünen der Elb Philharmonie
  • Tribünen der Elb Philharmonie
  • Tribünen der Elb Philharmonie
  • Tribünen der Elb Philharmonie
  • Tribünen der Elb Philharmonie

Der große Saal der Elbphilharmonie umfasst 2.100 Sitzplätze. Diese wurden in einer Höhe von 50 Metern im Saal als Tribünen erstellt. Das Gesamtgewicht der Plätze beträgt 12.500 Tonnen und ist auf 300 gewaltigen Stahlfedern platziert. Verantwortlich für die Anschlussbemessungen und -konstruktion einzelner Tribünen des großen Saals des Neubaus der Elbphilharmonie Hamburg war die IMC Planungsgesellschaft mbH. Besonderheiten bei dem Projekt waren die komplexe Geometrie und die notwendige Anpassung der Unterkonstruktion für die Sitzreihen an tragende Stahlkonstruktion für fast jeden einzelnen Anschlusspunkt. Für die Anschlussbereiche wurden Blechdicken bis 100mm verwendet.

  • Verwendete Software: Advance Steel
  • Projektstandort: Hamburg, Deutschland
  • Konstruktionsbüro: IMC Planungsgesellschaft mbH
  • Architekt: Herzog & de Meuron
  • Bauherr: Elbphilharmonie Hamburg Bau GmbH & Co. KG, Land Hamburg

GRAITEC GROUP 2017. GRAITEC nimmt den Datenschutz sehr ernst. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.