Wabenträger

Modellieren von katalogbezogenen oder benutzerdefinierten Wagenträgern in Autodesk Advance Steel

 

Bei Verwendung des Graitec PowerPack zusammen mit Autodesk Advance Steel ist es möglich, benutzerdefinierte Wabenträger oder Wabenträger aus Katalogen zu erstellen.

Wabenträger werden als Bauteile verwendet. Ihr Hauptvorteil ist, dass sich die Trägerhöhe und-stärke ohne Hinzufügen von zusätzlichem Material verstärkt. Ein Wabenträger wird produziert, indem ein Träger längsseitig geschnitten wird und aus einem kreisförmigen Muster besteht. Die oberen und unteren Hälften werden versetzt aneinander geschweißt, um einen flacheren und stärkeren Träger zu bilden.

Wenn ein Wabenträger aus einem Katalog erstellt wird, sind nur die Profile aus dem speziellen Katalog in dem Fenster verfügbar.

 

Wenn ein benutzerdefinierter Wabenträger mit Öffnungen erzeugt wird, werden die Werte für Höhe, Breite, Flansch und Stegdicke des Querschnitts wie gewünscht modifiziert.

 

 

Neue Profile für Wabenträger können mit Hilfe der Option „Speichern als“ aus dem Katalogmanager in die Datenbank hinzugefügt werden. Nachdem die Profilabmessungen hinzugefügt wurden, speichern Sie diese mit der Option “Speichern” in der Datenbank.

 

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Advance Design

Advance Design

BIM Software für FE-Berechnungen

Autodesk® AEC Collection

Autodesk® AEC Collection

BIM-Tools für Gebäudeplanung, zivile Infrastruktur und Konstruktion

Autodesk® Advance Steel

Autodesk® Advance Steel

BIM Software für die Stahlkonstruktion, Detaillierung und Fertigung

Steel Structure Designer

Steel Structure Designer

Schnelle Konfiguration von Stahlkonstruktionen

      Videos zu den PowerPack for Revit® auf YouTube
 
Erhältlich im:    
 

PowerPack für Advance Steel - Ideen Mitteilen

 

Kontakt zu GRAITEC

GRAITEC GROUP 2017. GRAITEC nimmt den Datenschutz sehr ernst. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.