Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?

 
  • Informationen
  • Software
    Autodesk Advance Steel
  • Modul
    Autodesk Advance Steel - Modellierung
  • Version
    2011
  • Typ
    Allgemein
  • Schwierigkeitsgrad
    ***

Während des Modellierens von großen Strukturen kann es auf Grund der Komplexität der Modelle zu Schwierigkeiten mit der Geschwindigkeit kommen. Die Arbeitsgeschwindigkeit kann jedoch durch eine Reihe von Befehlen, eine entsprechende Hardwarekonfiguration und einen kohärenteren Arbeitsablauf erhöht werden.

Zusätzlich zu den Punkten des FAQ-Blattes Wie kann die Modellierung und Detaillierung in Advance Steel beschleunigt werden? können auch folgende Tipps helfen:

- Führen Sie häufig die Bereinigungsfunktion und die Auditprüfung im Modell durch, um eventuell auftretende Probleme frühzeitig zu beheben oder zu verhindern.
- Reduzieren Sie die Größe von ACIS-Körpern im Modell (enthält eine Modell komplexe Teile aus Inventor, dann wandeln Sie diese in einfache Volumenkörper um).
- Teile Sie das Modell in Baugruppen auf und lassen Sie sich nur die erforderliche Gruppe anzeigen, indem Sie die entsprechenden Werkzeuge aus dem Projekt-Explorer verwenden.

Sie haben aus dem Ribbon AS Modellierung Zugriff auf den Projekt-Explorer:

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Button „Gruppen” im Register „Strukturen“ und wählen Sie „Eine neue Gruppe erstellen“ aus.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


Nachdem die Gruppe in der Liste erschienen ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Elemente hinzufügen„ und beginnen, Elemente aus dem Modell der Gruppe zuzuordnen.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


Mit Hilfe der „Lampen“ können Sie die Sichtbarkeit der Gruppe steuern.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


- Vergeben Sie Baugruppen für die Modellobjekte und lassen Sie sich dann nur die benötigten Teile anzeigen.
- Sie vergeben eine Baugruppe im Register "Name" in der Eigenschaften Dialogbox des Elements.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


- Suchen und markieren Sie eine bestimmte Baugruppe mit dem Befehl „Suche Objekte nach…“.
Häufige Suchabfragen können ebenfalls im Projektexplorer abgespeichert werden.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


- Nachdem die Elemente markiert worden sind, verwenden Sie „Zeige nur gewählte Objekte/Zusammenbauten”, um den Rest des Modells auszublenden und lassen Sie nur die ausgewählte Baugruppe sichtbar.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


- Erzeugen und verwenden Sie Modellansichten, um bestimmte Bereiche des Modells zu isolieren: entlang von Achsen, Ansichten auf Anschlüsse, usw. Modellansichten können Sie mit dem Befehl „Neue Modellansicht erstellen“ aus dem Projekt-Explorer erzeugen.

Wie werden große Modelle in Advance Steel behandelt?


- Ziehen Sie, auch wenn Sie alleine arbeiten, die Funktion „Multi User“ in Betracht, und wählen Sie nur die benötigten Teile vom Gesamtmodell aus.
- Teilen Sie die gesamte Struktur in kleinere Modelle auf , und setzten Sie sie am Ende wieder zusammen, indem Sie die Teilmodelle aus den vorläufigen DWGs ins endgültige Modell kopieren


GRAITEC GROUP 2017. GRAITEC nimmt den Datenschutz sehr ernst. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.