fbpx
 

Wie können Anwenderprofile als Befehl auf einem Button gelegt werden?

 
  • Informationen
  • Software
    Autodesk Advance Steel
  • Modul
    Autodesk Advance Steel - Modellierung
  • Version
    > 8.1
  • Typ
    Modellierung
  • Schwierigkeitsgrad
    **

In Advance Steel ist es möglich auch die Anwenderprofile, die Sie zuvor als Sonderprofil erzeugt haben, auf einen Button zu legen, damit Sie sie beim Modellieren schneller auswählen können.

1. Um einen neuen Befehl zu erzeugen, gehen Sie zunächst in die CUI-Verwaltung. Entweder über das Befehl „cui“ oder über die Registerkarte „Verwalten“ -> Benutzeroberfläche.

Wie können Anwenderprofile als Befehl auf einem Button gelegt werden?

2. In der CUI-Verwaltung suchen Sie den Befehl für ein bestehendes Profil, z.B. Schrag, klicken mit der rechten Maustaste (RMT) auf den Befehl und wählen „Duplizieren“.

Wie können Anwenderprofile als Befehl auf einem Button gelegt werden?

3. Nachdem Sie den Befehl dupliziert haben, geben Sie dem Befehl einen neuen Namen; z.B. den Namen der Profilreihe.
Des Weiteren ändern Sie hier den Befehlsstring (^C^C_astm4crbeambyclass Name der Profilreihe;), damit Advance auf die richtige Profilreihe zugreifen kann.

Wie können Anwenderprofile als Befehl auf einem Button gelegt werden?

Den genauen Namen der Profilreihe finden Sie in der Tabelle „ProfilMasterTable“ aus der Datenbank AstorProfiles2011.mdb. Diese Datenbank befindet sich im Ordner „C:ProgramDataGraitecData“ (Winodws Vista, Win7) bzw. C:Dokumente und EinstellungenAll UsersAnwendungsdatenGraitecData (Windows XP).

Wie können Anwenderprofile als Befehl auf einem Button gelegt werden?

4. Jetzt können Sie den neuen Befehl per Drag & Drop in Ihre Werkzeugkästen oder Werkzeugpaletten kopieren

Wie können Anwenderprofile als Befehl auf einem Button gelegt werden?