fbpx
 

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

 
  • Informationen
  • Software
    Autodesk Advance Steel
  • Modul
    Autodesk Advance Steel - Zeichnungen
  • Version
    ≥2011
  • Typ
    Allgemein
  • Schwierigkeitsgrad
    *

Öffnen Sie zunächst Advance Steel.

Advance Steel: BIM Software für die Stahlkonstruktion, Detaillierung und Fertigung

In Advance Steel wir ein Anwenderprofil wie folgt erstellt:

- Starten Sie im Ribbon „Erweiterte Modellierung“ aus dem Bereich „Anwenderprofil“ zunächst den Befehl „Anzahl der Klassifizierungen“, um die Teilungszahl für den Vollkreis für die Definition des Anwenderprofils festzulegen. Im Normalfall reicht es, hier die vorgegebene Anzahl „16“ mit Enter zu bestätigen.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Wählen Sie nun aus dem Bereich „Anwenderprofil den Befehl „Rahmen“, um den Layer „AS_Frame“ zu aktivieren und als aktuellen Layer einzustellen. Erstellen Sie auf diesem Layer einen rechteckigen Rahmen, und innerhalb des Rahmens die Geometrie des Anwenderprofils.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Die Außenkontur des Anwenderprofils muss auf dem Layer „AS_OuterSection“ erstellt werden. Die Außenkontur beschreibt die Geometrie des Profils im Anzeigetyp „Standard“.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Wenn das Anwenderprofil ein Hohlprofil ist, dann kann die Innenkontur des Profils auf dem Layer „AS_InnerSection“ definiert werden. Die Innenkontur, die auf diesem Layer erstellt wird, beschreibt die Innenkontur des Profils im Anzeigetyp „Standard“.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Weicht die exakte Außenkontur von der im Anzeigetyp „Standard“ ab, dann kann sie auf dem Layer „AS_ExactOuterSectio“ erstellt werden.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Weicht die exakte Innenkontur eines Hohlprofils von der im Anzeigetyp „Standard“ ab, dann kann sie auf dem Layer „AS_ExactInnerSection“ erstellt werden.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Um ein Profil zu definieren, ist es auf jeden Fall notwendig, die „Profilreihe“ auf dem Layer „AS_TypeName“ festzulegen.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Den Profilnamen selbst legen Sie auf dem Layer „AS_SectionName“ fest.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Um die Koordinatensysteme, die die lokalen Achsen festlegen, wenn der Befehl „BKS am Objekt“ gewählt wird, wenden Sie den Befehl „Koordinaten hinzufügen“ auf die Außenkontur des Profils an.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

- Nun können auf markante Punkte der Außenkontur noch Referenzachsen gesetzt werden, dabei darf aber jede Referenzachse nur einmal verwendet werden.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

Überprüfen Sie, ob alle Konturen und die Profileigenschaften innerhalb des Rahmens, der auf dem Layer „AS_Frame“ erzeugt worden ist, liegen.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

Um das Profil zu erzeugen, verwenden Sie den Befehl „Erzeuge ausgewähltes Profil“ oder, wenn sich mehrere Profildefinitionen auf der Zeichnung befinden, den Befehl „Erzeuge alle Profile“.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

Die folgende Meldung zeigt an, dass das Profil erfolgreich erzeugt worden ist:

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?


Um das neue Anwenderprofil im Modell einzufügen, zeichnen Sie ein Profil und wählen Sie dann in der Eigenschaftendialogbox im Feld „Profil“ die Kategorie „Andere Profile“ und selektieren Sie das Anwenderprofil.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?


Öffnen Sie nun Advance Design.

Advance Design: BIM Software zur Berechnung von Stahl- und Massivbaukonstruktionen


Zusätzlich zu Standardprofilen aus Advance Steel können auch Anwenderprofile nach Advance Design importiert und dort verwendet werden.

Starten Sie in Advance Design aus dem Menü „Ändern“ den Befehl „Verwendete Querschnitte…“.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

Klicken Sie im Eigenschaftenfenster auf „Hinzufügen“, um einen Profilquerschnitt hinzuzufügen. Suchen Sie in der Kategorie „Graitec Profile“ nach dem Eintrag der gewünschten Profilreihe, in unserem Beispiel „Anwenderprofil“, und wählen Sie unten aus der Tabelle das Profil aus. Nun kann das Profil importiert werden.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?

Zeichnen Sie ein Profil aus dem Menü und wählen Sie dann in der Eigenschaftendialogbox das Anwenderprofil.

Wie wird ein Anwenderprofil für die Verwendung in Advance Steel und in Advance Design erzeugt?