Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

 
  • Informationen
  • Software
    Autodesk Advance Steel
  • Modul
    Autodesk Advance Steel - Alle
  • Version
    > 5.1
  • Typ
    Beschreibung
  • Schwierigkeitsgrad
    *

Vor dem Auflösen von Detailzeichnungen können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen.

Hierfür können Sie verschiedene Profile für das Auflösen der Zeichnungen anlegen. Diese anwenderspezifischen Einstellungen können abgespeichert und bei zukünftigen Projekten wiederverwendet werden.

1. Wählen Sie zunächst die Detailzeichnung(en), die Sie auflösen möchten aus, und klicken Sie auf den Button „Zum Auflösen hinzufügen“ im Dokumentenmanager. In der Baumstruktur im Dokumentenmanager erscheint die neue Kategorie “Stapelzerlegung” und die gewählten Zeichnungen wurden dorthinein kopiert.

2. Klicken Sie auf „Stapelzerlegung“ und öffnen Sie so die Kategorie.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

Sie können die Zeichnungen jederzeit aus der Stapelzerlegung entfernen, indem Sie die Zeichnung auf der rechten Seite auswählen und den Button How to define drawing explode options drücken.

3. Klicken Sie auf den Button Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?, um den Dialog „Deatil Explode“ zu öffnen.

4. Aktivieren Sie die Einstellungen in „Detail Explode“ in dem Sie den Haken im entsprechenden Feld setzen. Derzeit ist es so, dass wenn ein Detail aufgelöst wird, alle zu diesem Detail gehörenden Elemente aufgelöst werden.

Ist das Feld „Detail Explode aktivieren” nicht angehakt, dann werden die Detailelemente nach dem Auflösen mit der Farbe und dem Linientyp der Objekte aus dem Detail dargestellt. Ist das Feld „Detail Explode aktivieren“ angehakt, dann wird das aktuell eingestellte Profil und die Einstellungen von Advance Steel verwendet.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

5. Klicken Sie auf den Button Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt? und geben Sie im Fenster „Neues Profil“ einen geeigneten Namen ein. Klicken Sie auf OK.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

Eine einfachere Methode, um ein neues Profil zu erstellen, ist es, wenn Sie ein bereits vorhandenes Profil kopieren und dann verändern.

6. Wählen Sie hierfür links im Baum eine Kategorie (z.B. „Bleche“) aus und klicken Sie auf den Button How to define drawing explode options. Wählen Sie im Fenster das Profil, in das die Einstellungen kopiert werden sollen aus, und klicken Sie auf OK, um den Vorgang abzuschließen.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

Die Kategorie wurde in das gewählte Profil kopiert.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

Weitere Kategorien und / oder Einstellungen können Sie auch per „Drag and Drop“ kopieren.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

Auf der rechten Seite des Fensters werden die Einstellungen für die Elemente beim Auflösen vorgenommen: Objektteil sichtbar AN oder AUS, Layer, Farbe, Linientyp. Dabei können Sie links beim Objekttyp (z.B. „Träger) die verschiedenen Unterelemente (z.B. „Systemlinie“) auswählen. Werden Details aufgelöst, dann werden diese Einstellungen verwendet.

Um ein vorhandenes Profil aktuell zu setzen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Profil und wählen Sie „Als aktuelles Profil setzen“ aus dem Kontextmenü aus. Während des Auflösens wird für jeden Objekttyp / jedes Unterelement eine Einstellung im aktuellen Profil gesucht. Wird dort keine Einstellung gefunden, dann wird die entsprechende Einstellung aus Advance Steel verwendet.

Wie werden die Optionen für das Auflösen von Detailzeichnungen eingestellt?

Um die Einstellungen abzuspeichern klicken Sie auf “Übernehmen”. Im Dokumentenmanager klicken Sie auf den Button How to define drawing explode options. Die aufgelösten Details werden im „...DetailsExploded" abgelegt, so dass diese Zeichnungen separat verändert werden können, während die Originalzeichnungen weiterhin mit dem Modell, für eventuell auftretende Projektänderungen, verbunden bleiben.

GRAITEC GROUP 2017. GRAITEC nimmt den Datenschutz sehr ernst. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.