Autodesk Advance Steel verfügt über ein verbessertes Anschlussstatik-Modul mit erweiterten Möglichkeiten für die einfache und schnelle Überprüfung von Verbindungen auf der Basis von Eurocode-3 und den Vorgaben der AISC. Das Progamm ist in der Lage, spezielle Prüfungen für mehrere Verbindungstypen durchzuführen, sowie die Verbindungen aller Strukturelemente im Modell zu optimieren.

 

Beispiel: Eurocodes 3 Nachweis für einen geschraubten Stütze-Riegel-Anschluss mit Voute

Autodesk Advance Steel bietet für alle Stahlbauanschlüsse eine Dialogbox, die dem Anwender ein rasches und zielsicheres Definieren der Anschlussparameter ermöglicht.

Jede Veränderung der Parameter in der Dialogbox ist in Echtzeit im Modell sichtbar. Darüber hinaus warnt die Kollisionskontrolle im Modell, wenn sich Bestandteile der Konstruktion überschneiden. Weiterhin wird dem Anwender dargestellt, ob zwischen den Anschlusselementen genügend Platz für das benötigte Werkzeug vorhanden ist.

Der geschraubte Stützen-Riegel-Anschluss mit Voute gehört zu den typischen Stahlbau-Verbindungen. Nach Eingabe der auf der Anschlussstatik basierenden Verbindungsparameter hat der Anwender die Möglichkeit zu überprüfen, ob der Anschluss nach den Regeln des Eurocode 3 gerechnet wurde.

GRAITEC Autodesk Advance Steel | Eurocodes 3
Nachweis der Schrauben

Randabstände und Abstände zwischen den Schrauben müssen sich im Rahmen der zulässigen max-/min-Werte gemäß Eurocode-3 bewegen.

Nachweis des Endblechs und des Stützenflansches

Nachweis des Abscherens der Schraube.

Nachweis des Abscherens und der Rissbildung für die Endplatte.

GRAITEC Autodesk Advance Steel | Eurocodes 3
Nachweis des Stützenstegs

Verschiedene geometrische Überprüfungen, Stabilitätsnachweise, sowie die Untersuchung für das Stegbeulen werden vorgenommen.

Nachweis der Voute

Überprüfung der Voutengeometrie (minimale Voutensteg- und -flanschdicke).

Nachweis des Trägerstegs auf Biegung.

Schweißnahtlängen und -dicken, sowie die vorhandenen Spannungen werden untersucht.

Die Überprüfung der Schweißnähte ist für alle Nahttypen möglich.

Allgemeine Berechnungsverfahren

Die allgemeine Berechnung kann nur durchgeführt werden, wenn die definierten Hypothesen kompatibel mit dem voraussagbaren Verhalten des Stahlanschlusses sind. Die Ausführung der Anschlüsse Stütze-Riegel kann sich zwischen voll gelenkig oder voll biegesteif bewegen. Tatsächlich bewegt sich der Zustand der Verbindung zwischen diesen beiden Extremen. Diesem Umstand trägt der Eurocode-3 dadurch Rechnung, dass er eine halbstarre Verbindung zu Grunde legt.

Ausgehend vom Moment - Rotation M - Φ Diagramm der Verbindung werden drei Haupt-Charakteristiken hervorgehoben:

  • E-Modul oder Tangenten-Modul für ein vorhandenes Biegemoment, MSd
  • Bemessungsmoment, MRd
  • Eine Rotationslast ΦCd größer als MRd

Bezogen auf die Charakteristiken, ist die Stütze-Riegel-Verbindung definiert als Funktion von Steifigkeit und Widerstand.
Bezogen auf die Steifigkeit können 3 Bereiche im M - Φ Diagramm unterschieden werden, basierend auf der Mpl - Φpl Trägercharakteristik. Diese Bereiche sind festgelegt durch K0 Steifigkeit der Konstruktion.

GRAITEC Autodesk Advance Steel | Eurocodes 3

Das Modul Anschlussstatik in Autodesk Advance Steel gilt entsprechend auch für die typisierten Verbindungen. Es wird für jeden überprüften Anschluss ein Moment - Rotationsdiagramm erzeugt.

 

Sonstige Stahlbauanschlüsse, die gemäß Eurocode 3 in Autodesk Advance Steel statisch überprüft werden können

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Advance Design

Advance Design

BIM Software für FE-Berechnungen

PowerPack for Advance Steel

PowerPack for Advance Steel

Produktivitäts Add-On für Advance Steel - praktische Funktionen für den täglichen Einsatz

Advance BIM Designers

Advance BIM Designers

Spezielle Applikationen für den Stahl-und Stahlbetonbau für einen intelligenten BIM Workflow

Stair & Railing Designer

Stair & Railing Designer

Schnelle und flexible Modellierung von Treppen und Geländern für Advance Steel

  Videos zu den Advance Steel auf YouTube

 

Autodesk Advance Steel - Ideen Mitteilen

 

Kontakt zu GRAITEC